Ein Tag im Zoo Chiang Mai – Visa Probleme

Endlich sind wir in Chiang Mai angekommen. Das Wetter hier ist sehr angenehm, längst nicht so heiß wie in Bangkok. Heute haben wir den Zoo von Chiang Mai besucht. Seit diesem Jahr ist im Park auch eine dauerhafte Leihgabe von insgesamt vier Koalas aus dem Zoo von Sydney eingetroffen. Die vier Tiere sind inzwischen zum Highlight vom gesamten Zookomplex geworden, obwohl man auf dem riesigen Areal vom “Chiang Mai Zoo” unzählige Tiere bewundern kann. Das schlägt sich natürlich auch auf die Wege nieder… Haben heute etwas schwere Beine vom vielen Laufen!

In den letzten zwei Tagen haben wir uns tagsüber über die Modalitäten für ein Visum für Laos und Vietnam erkundigt. Die örtlichen Reiseagenturen sagen alle etwas anderes, also typisch asiatisch! Als “Farang” hat man da das Nachsehen. Wer sagt da nun das Richtige oder das Falsche? Das Visa-On-Arrival für Laos soll nur für 15 Tage ausgestellt werden. Wir wollen aber 30 Tage in Laos bleiben. Also führt kein Weg an den örtlichen Reiseagenturen in Chiang Mai vorbei!

Vermutlich fahren wir dann am Donnerstag weiter nach Chiang Rai, um alsbald die Landesgrenze nach Laos zu überschreiten.